1000 Euro sofort

Hier finden Sie die besten Anbieter, die einen 1.000 Euro Kredit sofort auszahlen.

Unsere Empfehlungen

Wir führen Ihnen für unterschiedliche Situationen die besten Anbieter auf. Unsere Empfehlungen basieren auf über 7 Jahren Erfahrung im Bereich der Minikredite. Zu diesem Zweck stammen ein Großteil der hier aufgeführten Angebote von Partnern. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertung.

1000 Euro sofort mit Vexcash


Vexcash Erfahrungen & Leistungen


Vexcash Kurzzeitkredit

  • 30 - 90 Tage Kreditlaufzeit
  • Mit Express-Option Bearbeitung am selben Tag
  • Anbieter mit aktuell schnellster Auszahlung

100 - 3.000 €
13,9% eff. Jahreszins

Zum Anbieter

Repräsentatives Beispiel: Kreditsumme: 300 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 13,90 % (fest). Der Sollzins beträgt 3,27 €. Sie müssen insgesamt 303,27 € zurückzahlen . Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 13,9 %.
Wenn Sie 1.000 Euro sofort benötigen, dann ist Vexcash der schnellste Anbieter. Sie haben die Möglichkeit innerhalb von 60 Minuten einen 1.000 Euro Kredit zu erhalten.

1.000 Euro Kredit ohne Einkommensnachweis

Ferratum Money
Xpresscredit Erfahrungen & Leistungen

Ferratum Money Xpresscredit

  • 30 - 60 Tage Kreditlaufzeit
  • Auszahlung am gleichen Tag möglich
  • Kredit ohne Einkommensnachweis

50 - 2.000 €
10,36% eff. Jahreszins

Zum Anbieter

Repräsentatives Beispiel: Kreditsumme: 500 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 10,36 % (fest). Der Sollzins beträgt 4,32 €. Sie müssen insgesamt 504,32 € zurückzahlen . Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 10,36 %.
Ferratum Money vergibt Kredite auch dann, wenn kein Einkommensnachweis vorliegt.

1.000 Euro Kredit trotz negativer Schufa


Cashper Erfahrungen & Leistungen

Cashper Minikredit

  • 10 - 60 Tage Kreditlaufzeit
  • Auszahlung am gleichen Tag möglich
  • Kredit trotz Schufa-Eintrag

100 - 1.500 €
0,00% eff. Jahreszins

Zum Anbieter

Repräsentatives Beispiel:Kreditsumme: 500 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 7,95 % (fest). Der Sollzins beträgt 3,31 €. Sie müssen insgesamt 503,31 € zurückzahlen . Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 7,95 %.
Bei Cashper können Bestandskunden einen 1.000 Euro Sofortkredit trozt negativem Schufa-Eintrag erhalten. Bestandskunde bedeutet in diesem Fall, dass Sie bereits einen Kredit zum Cashper erhalten und zurückgezahlt haben.

1000 Euro sofort – Die Anbieter im Vergleich

Wenn Sie 1000 Euro aufnehmen und sich zusätzlich für eine Expressüberweisung entscheiden, fallen je nach Anbieter unterschiedliche Gebühren & Zinsen an. In der folgenden Tabelle finden Sie alle relevanten Daten, wenn Sie bei einem der 3 Anbieter einen 1.000 Euro Kredit beantragen.

 Anbieter Standard- überweisung Expressüberweisung Voraussetzungen Express Kosten für Sofortauszahlung bei einem 1.000 Euro Kredit
Vexcash 2-3 Werktage innerhalb von 60 Minuten Kreditantrag bis 15 Uhr abgeschlossen. 39,-€
Cashper 3-4 Werktage innerhalb von 24 Stunden Kreditantrag bis 15 Uhr abgeschlossen. 99€
Ferratum Money 3-4 Werktage innerhalb von 24 Stunden Kreditantrag bis 14 Uhr abgeschlossen. 139€

Ein finanzieller Engpass, eine unerwartet teure Reparatur, fehlender Lohneingang. Das sind alles Punkte, die einem schnell in die Situation bringen, dass sofort 1.000 Euro benötigt werden. Bei einer solchen Summe fragt man auch nicht einfach mal Freunde & Verwandte. Doch wie soll man schnell an einen Kredit kommen? In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen worauf es ankommt, damit Sie 1.000 Euro sofort aufs Konto erhalten können.

1.000 Euro sofort leihen mit einem Minikredit

Der schnellste Weg um einen 1.000 Euro Kredit aufzunehmen ist ein Minikredit oder auch Kurzzeitkredit genannt. Diese Art der Kredite können ganz einfach online beantragt und sofort ausgezahlt werden. Sie zeichnen sich durch eine kurze Kreditlaufzeit von 30 bis 60 Tagen aus. Die maximale Kreditsumme beträgt 3.000 Euro. Durch den komplett digitalen Abwicklungsprozess können diese Kredite sehr schnell bearbeitet und ausgezahlt werden. Dennoch sei Vorsicht geboten: Für eine Sofortauszahlung fallen zusätzliche Gebühren an, die den Kredit sehr teuer machen können. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Minikredit sofort aufs Konto.

1.000 Euro per Sofortauszahlung – Nicht bei allen Anbietern als Neukunde

Eine weitere Besonderheit bei Minikrediten ist die begrenzte Kreditsumme für Neukunden. So erhalten Sie bei einem ersten Kreditantrag nicht die maximal mögliche Kreditsumme. Erst wenn Sie erfolgreich einen Kredit beantragt und zurückgezahlt haben, können Sie als Bestandskunde eine größere Kreditsumme erhalten. So ist es als Neukunde bei Cashper z.B. nicht möglich, 1.000 Euro sofort zu erhalten.

Das zahlen die Anbieter an Neukunden aus:

  • Vexcash: Neukunden bis zu 1.000 Euro, Bestandskunden bis zu 3.000 Euro
  • Ferratum Money Xpresscredit: Neukunden 1.000 bis zu Euro, Bestandskunden bis 2.000 Euro
  • Cashper: Neukunden bis 600 Euro, Bestandskunden bis 1.500 Euro

1.000 Euro sofort – Die Kosten

Kommen wir zum wesentlichen und wichtigsten Punkt, wenn es um einen 1000 Euro Sofortkredit geht, die Kosten. In allen Fällen werden für eine Sofortauszahlung zusätzliche Gebühren fällig. Wir raten grundsätzlich davon ab, diese Option zu nutzen, da Kosten/Nutzen absolut in keinem Verhältnis stehen. Wie viel Sie letztlich zahlen müssen, damit der Kredit noch am selben Tag ausgezahlt wird, können Sie der oberen Vergleichstabelle entnehmen.

Während Vexcash eine Pauschale von 39 € berechnet, errechnet sich die Gebühr bei Cashper und Ferratum Money nach Höhe der Kreditsumme. Wer das Geld nicht innerhalb von 24 Stunden benötigt, sollte auf einen Kreditgeber zurückgreifen, der auch ohne Expressüberweisung sehr schnell auszahlt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Vexcash 1.000 Euro innerhalb von 2-3 Werktagen auszahlt.

1.000 Euro in einer oder zwei Raten

Ein weiterer wichtiger Faktor, wenn Sie 1.000 Euro sofort aufnehmen möchten, ist die Anzahl der Kreditraten. Grundsätzlich werden Minikredite innerhalb von 30 Tagen zurückgezahlt. Je nach Anbieter werden bei einer verlängerten Raten-Option zusätzliche Gebühren fällig. Einige Anbieter bieten die Option 1.000 Euro sofort zu leihen auch nur per 2-Raten-Option an.

Diese Kreditlaufzeiten (inkl. Kosten) sind möglich:

  • Vexcash: 1.000 Euro können in einer Rate zurückgezahlt werden. Man hat die Option auf 2 oder 3 Raten zu verlängern. Dabei fallen mindestens 49 Euro an zusätzlichen Gebühren an.
  • Ferratum Money / Xpresscredit: Es fallen zusätzliche Kreditgebühren von 169,- € an
  • Cashper: 1.000 Euro können nur in 2 Raten zurückgezahlt werden. Es fallen zusätzliche Kreditgebühren von 149 €.
Auch wenn einem das Raten-Angebot von Vexcash als relativ günstig gegenüber Cashper und Ferratum Money erscheint, sollten Sie die Finger von der 2-Raten-Option lassen. In jedem Fall wird der Kredit zu teuer. Können Sie 1.000 Euro nicht innerhalb von 30 Tagen zurückzahlen, sollten Sie keinen Minikredit aufnehmen.

1.000 Euro sofort und ohne Schufa

Mit einem Minikredit können Sie auch dann Kleinkredit erhalten, wenn Sie einen negativen Schufa-Eintrag haben. Vorausgesetzt die Verbindlichkeit wurde bezahlt und auch so in der Schufa vermerkt.

Lesetipp: Minikredit ohne Schufa. Wir zeigen Ihnen bei welchen Anbietern Sie einen 1.000 Euro Kredit trotz negativer Schufa erhalten.

1.000 Euro sofort – Diese Schritte müssen Sie durchführen

Haben Sie sich trotz der hohen Kreditkosten für einen 1.000 Euro Sofortkredit entschieden, sollten Sie einige Dinge beachten, damit die Auszahlung noch am selben Tag funktioniert. Wir haben Schritt für Schritt aufgeführt, wie Sie vorgehen sollten:

  1. Stellen Sie den Kreditantrag morgens und an einem Werktag: Alle Anbieter haben Fristen, damit die Auszahlung taggleich stattfindet. Bestenfalls stellen Sie daher den Kreditantrag zwischen Morgen und Mittag.
  2. Buchen Sie die Express-Option / Sofortauszahlung hinzu: Nur bei Zubuchung der Option, wird der Kredit nach Kreditzusage direkt ausgezahlt. Achten Sie auf die Kosten.
  3. Nutzen Sie statt Postident, das Video-Identverfahren: Das Video-Identverfahren ist in wenigen Minuten durchgeführt. Hingegen dauert der Postweg mehrere Tage.

Bis wann muss der Antrag durchgeführt sein, damit 1.000 Euro noch heute ausgezahlt werden?

Im Folgenden bieten wir Ihnen einen Überblick zu den einzelnen Anbietern:

  • Vexcash – Voraussetzung: Auszahlung auf ein deutsches Girokonto. Sie haben die Videoidentifikation und Onlineunterschrift direkt nach der Antragsstellung vollzogen. Montag bis Freitag bis 15 Uhr.
  • Ferratum Money – Voraussetzung: Auszahlung auf ein deutsches Girokonto. Sie haben die Videoidentifikation und Onlineunterschrift direkt nach der Antragsstellung vollzogen. Montag bis Freitag bis 14 Uhr.
  • Cashper – Voraussetzung: Auszahlung auf ein deutsches Girokonto. Sie haben die Onlineunterschrift direkt nach der Antragsstellung vollzogen. Montag bis Freitag bis 13 Uhr

Sie brauchen 1.000 Euro sofort, möchten aber kein Geld leihen?

Wenn Sie keinen Kredit in Anspruch nehmen möchten, dann bieten sich nicht viele Alternativen um 1.000 Euro sofort zu bekommen. Sofern Sie Wertgegenstände mit einem entsprechenden Wert haben, bietet sich die Möglichkeit diese zu verkaufen. Dazu bieten sich Portale wie Ebay Kleinanzeigen oder auch oder rebuy.de an

Wenn es spezielle Gegenstände wie Goldschmuck sind, können Sie diese auch bei einem Goldankauf-Geschäft in Ihrer Nähe veräußern.

Fazit – 1.000 Euro sofort leihen

Grundsätzlich ist es möglich, mit einem Minikredit, 1.000 Euro innerhalb von weniger Stunden zu erhalten. Zwei Punkte sollte man dabei nicht außer Acht lassen. Bucht man die teure 2-Raten-Option nicht hinzu, muss der Kredit in spätestens 30 Tagen zurückgezahlt werden. Eine sehr kurze Zeit für eine solch hohe Kreditsumme. Zusätzliche kommen weitere Gebühren für die Sofortauszahlung hinzu.

Aus diesem Grund raten wir Ihnen zu einem herkömmlichen Kleinkredit mit einer Laufzeit von mindestens 12 Monaten. In Kürze bieten wir Ihnen dazu einige Empfehlungen an.