Minikredit mit Sofortauszahlung

Hier finden Sie alle Minikredit Anbieter mit Sofortauszahlung im Vergleich

Unsere Empfehlungen

Wir führen Ihnen für unterschiedliche Situationen die besten Anbieter auf. Unsere Empfehlungen basieren auf über 7 Jahren Erfahrung im Bereich der Minikredite. Zu diesem Zweck stammen ein Großteil der hier aufgeführten Angebote von Partnern. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertung.

Minikredit Sofortauszahlung innerhalb von 60 Minuten


Vexcash Erfahrungen & Leistungen


Vexcash Kurzzeitkredit

  • 30 - 90 Tage Kreditlaufzeit
  • Mit Express-Option Bearbeitung am selben Tag
  • Anbieter mit aktuell schnellster Auszahlung

100 - 3.000 €
13,9% eff. Jahreszins

Zum Anbieter

Repräsentatives Beispiel: Kreditsumme: 300 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 13,90 % (fest). Der Sollzins beträgt 3,27 €. Sie müssen insgesamt 303,27 € zurückzahlen . Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 13,9 %.
Vexcash ist aktuell der schnellste Anbieter, wenn es um einen Minikredit mit Sofortauszahlung geht. So erhalten Sie bei Vexcash einen Minikredit innerhalb von 60 Minuten, wenn Sie die Expressoption hinzubuchen und der Kredit an einem Werktag bis 14 Uhr vollständig beantragt wurde. Für die Sofortauszahlung verlangt Vexcash eine Gebühr in Höhe von 39,- Euro.

Minikredit mit Sofortauszahlung ohne Schufa

Bei den folgenden Anbietern erhalten Sie auch dann einen sofortigen Minikredit, wenn Sie einen erledigten negativen Schufa-Eintrag haben. Die Auszahlung erfolgt innerhalb von 24 Stunden, wenn Sie der Minikredit an einem Werktag beantragt wurde.

Cashper Erfahrungen & Leistungen

Cashper Minikredit

  • 10 - 60 Tage Kreditlaufzeit
  • Auszahlung am gleichen Tag möglich
  • Kredit trotz Schufa-Eintrag

100 - 1.500 €
0,00% eff. Jahreszins

Zum Anbieter

Repräsentatives Beispiel:Kreditsumme: 500 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 7,95 % (fest). Der Sollzins beträgt 3,31 €. Sie müssen insgesamt 503,31 € zurückzahlen . Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 7,95 %.
Ferratum Money
Xpresscredit Erfahrungen & Leistungen

Ferratum Money Xpresscredit

  • 30 - 60 Tage Kreditlaufzeit
  • Auszahlung am gleichen Tag möglich
  • Kredit ohne Einkommensnachweis

50 - 2.000 €
10,36% eff. Jahreszins

Zum Anbieter

Repräsentatives Beispiel: Kreditsumme: 500 €, Laufzeit 30 Tage, effektiver Jahreszins 10,36 % (fest). Der Sollzins beträgt 4,32 €. Sie müssen insgesamt 504,32 € zurückzahlen . Bearbeitungsgebühr: 0,00 %, Sollzins gebunden p.a: 10,36 %.

Minikredite mit Sofortauszahlung im Vergleich

Minikredit Anbieter Standard- überweisung Sofortüberweisung Kosten für Sofortauszahlung
Vexcash 2-3 Werktage erfolgt in 60 Minuten 39,-€
Cashper 3-4 Werktage innerhalb von 24 Stunden Richtet sich nach Kreditbetrag bis 199: 39€ | 200 – 399: 69€ | 400 – 600: 99€
Ferratum Money 3-4 Werktage innerhalb von 24 Stunden Richten Sich nach Kreditbetrag bis 75: 29€ | 100 – 149: 49€ | 300 – 500: 139€

Ratgeber | Minikredit Sofortauszahlung

Kredite mit Sofortauszahlung werden immer beliebter. Durch komplett digitale Antragsstrecken und Abwicklungsprozesse ist es mittlerweile möglich, dass ein Kredit am Tag der Kreditantragsstellung, ausgezahlt wird. Dadurch hat man die Möglichkeit noch am selben Tag einen Kredit zu erhalten. Nun werben viele Anbieter mit einer Sofortzusage und Sofortauszahlung, aber nicht überall wird der Kredit taggleich ausgezahlt. In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, welche Minikredit Anbieter eine Sofortauszahlung anbieten und worauf Sie dabei achten müssen.

Was ist ein Kredit mit Sofortauszahlung?

Wer einen Kredit mit Sofortauszahlung sucht, der möchte schnellstmöglich über die Kreditsumme verfügen. Im besten Fall soll der Kredit sofort ausgezahlt werden, wenn eine positive Kreditentscheidung seitens des Kreditgebers gefällt wurde. Kredite mit Sofortauszahlung existieren dort, wo kleine Kreditsummen vergeben werden. Da bei kleineren Kreditsummen das Ausfallrisiko geringer ist, erfolgen automatische Bonitätsprüfungen, die komplett digital durchgeführt werden. Das Identverfahren für den Kreditnehmer wird per Video-Chat durchgeführt. Diese Dinge ermöglichen es, dass von Kreditanfrage bis zur abschließenden Bearbeitung nur wenige Minuten bis Stunden vergehen.

Die oben genannten Verfahren werden mittlerweile bei sehr vielen Kleinkrediten angeboten bis 10.000 € angeboten, allerdings muss man hier dazu sagen, dass die Bonitätsprüfung bei Ratenkrediten durchaus länger dauern kann. Wenn es sehr schnell gehen soll, dann findet man die aktuell schnellsten Anbieter im Bereich der Minikredite bis 1.500 €. Hier es tatsächlich möglich noch am selben Tag über den Kredit zu verfügen.

Minikredit mit Sofortauszahlung – Das gilt es zu beachten

Im ersten Moment klingt das natürlich verlockend. Einen Kredit beantragen und wenige Minuten später über das Geld verfügen. Tatsächlich gibt es hier einige Dinge, die man beachten sollte, bevor man einen Minikredit mit Sofortauszahlung beantragt. Minikredite unterscheiden sich wesentlich von herkömmlichen Ratenkredite. Kreditsumme, Kreditlaufzeit und kostenpflichtige Zusatzleistungen können hier einen gravierenden Unterschied ausmachen. Im Folgenden möchten wir auf die besonderen Merkmale von Minikrediten mit Sofortauszahlung eingehen.

Laufzeit und Kreditsummen bei Minikrediten mit Sofortauszahlung

Minikredite sind begrenzt in der Kreditsumme. So können Sie als Neukunden maximal bis zu 1.500 Euro aufnehmen. Sind Sie Bestandskunde bei einem der Anbieter, so ist es Ihnen möglich, eine größer Kreditsumme zu erhalten. Bei Vexcash können Sie als Bestandskunde bis zu 3.000 Euro mit Sofortauszahlung leihen.

Der größte Unterschied liegt allerdings im Bereich der Kreditlaufzeit. Minikredite haben eine sehr kurze Laufzeit und werden bei einer Standardbeantragung für 30 bis 60 Tage vergeben. Ein herkömmlicher Ratenkredit beginnt bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Es handelt sich daher um ein sehr kurzfristiges Darlehen, dass nur in speziellen Fällen in Anspruch genommen werden sollte. So eignet sich der Minikredit mit Sofortauszahlung z.B. für finanziellen Engpässe und wenn garantiert ist, dass die Kreditsumme in kurzer Zeit wieder zurückgezahlt werden kann. Ein klassischer Fall wäre hier z.B., wenn die Lohnzahlung des Arbeitgebers sehr lange auf sich warten lässt.

Hohe Gebühren bei Sofortauszahlung

Wenn Sie in Betracht ziehen, die Sofortauszahlung bei einem Minikredit zu nutzen, das sollten Sie sich ausführlich darüber informieren, welche zusätzlichen Kreditkosten auf Sie zukommen. Alle Anbieter bieten eine Sofortauszahlung als Zusatzleistung zu herkömmlichen Beantragung an. Wir von minikreditsofort.com raten grundsätzlich davon ab, diese Zusatzleistung in Anspruch zu nehmen, da sie den Kredit extrem teuer machen. Außer bei Vexcash, richten sich die Kosten für eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung nach der beantragten Kreditsumme. Gerade bei kleinen Kreditsummen

Sie sollten daher Überlegungen anstellen, wie dringend Sie den Kredit benötigen. In den meisten Fällen genügt es auch, ein paar Tage auf die Auszahlung zu warten. Wie schnell die Anbieter sind, erfahren Sie im folgenden Abschnitt.

Minikredit Anbieter Standard-
Überweisung
Sofortüberweisung Kosten für Sofortauszahlung
Vexcash 2-3 Werktage erfolgt in 60 Minuten 39,-€
Cashper 3-4 Werktage innerhalb von 24 Stunden Richtet sich nach Kreditbetrag
bis 199: 39 € | 200 – 399: 69 € | 400 – 600: 99 €
Ferratum Money 3-4 Werktage innerhalb von 24 Stunden Richten sich nach Kreditbetrag
bis 75: 29 € | 100 – 149: 49 € | 300 – 500: 139 €

Wie schnell wird der Minikredit ausgezahlt?

Ein Minikredit kann am selben Tag zur Verfügung stehen. In der oberen Tabelle sehen Sie, wie schnell die Anbieter eine Auszahlung durchführen können. Damit eine Auszahlung sofort möglich ist, sollten Sie abhängig vom Anbieter beachten, bis wann der Kreditantrag erledigt sein muss. Vorausgesetzt die Option Sofortauszahlung wurde hinzugebucht.

  • Vexcash: Kredit in 60 Minuten mit Sofortauszahlung, wenn die Antragsstellung werktags bis 15 Uhr vollzogen wurde.
  • Cashper: Auszahlung am selben Tag, wenn die Antragsstellung bis 13 Uhr durchgeführt wurde.
  • Xpressredit: Auszahlung am selben Tag, wenn die Antragsstellung bis 15 Uhr durchgeführt wurde.

In allen Fällen wird vorausgesetzt, dass ein deutsches Girokonto besteht und das Video-Identverfahren, sowie die Onlineunterschrift abgeschlossen sind.

Minikredit mit Sofortauszahlung ohne Schufa

Lesetipp: Minikredit ohne Schufa Hier finden Sie die besten Anbieter, die einen Minikredit trotz Schufa-Eintrag ermöglichen (inkl. Sofortauszahlung).

Minikredit – So klappt es mit der Sofortauszahlung

Damit es auch ganz sicher mit der Auszahlung am selben Tag klappt und was es dabei zu beachten gilt, haben wir Ihnen einen Ratgeber verfasst, der die wichtigsten Punkte anspricht.

So gelingt die sofortige Auszahlung

  1. Stellen Sie den Kreditantrag morgens: Alle Anbieter haben einen Annahmeschluss, wenn der Kredit noch am selben Tag ausgezahlt werden soll. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, sollten Sie den Online-Antrag inkl Unterschrift und Video-Identverfahren bereits morgens durchführen
  2. Buchen Sie je nach Anbieter die Expressbearbeitung bzw. Sofortauszahlung: Durch die Zubuchung wird eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung garantiert. Seien Sie sich aber im Klaren, dass diese Optionen sehr teuer sind.
  3. Führen Sie nach Abschluss des Kreditantrags, das Video-Identverfahren durch. Dieses ermöglicht Ihnen eine schnelle Online-Legitimierung und spart Ihnen Zeit.
  4. Achten Sie bei der Beantragung auf die Vollständigkeit Ihrer Daten. Heute noch Geld aufs Konto funktioniert nur, wenn alle relevanten Daten an die Bank übermittelt werden.
  5. Achten Sie auf die Öffnungszeiten der Anbieter: Eine Auszahlung ist nur während der Geschäftszeiten möglich. Eine Kreditauszahlung am selben Tag ist daher nur von Montag – Freitag möglich. Am Wochenende erhalten Sie kein Geld aufs Konto.

Fazit zu Minikrediten mit Sofortauszahlung