Geld leihen

Steht eine dringende Anschaffung an, müssen Sie Rechnungen bezahlen oder möchten Sie sich einen großen Wunsch erfüllen, fehlt es manchmal an Geld. Zahlt Ihr Arbeitgeber nicht pünktlich und müssen Sie Ihren laufenden Verpflichtungen nachkommen, wird das Geld dringend gebraucht. Über minikredite.eu können Sie Anbieter finden mit denen Sie sofort Geld leihen können, wenn Sie es dringend brauchen. Der kostenlose und unverbindliche Vergleich zeigt Ihnen die Anbieter und die Konditionen, zu denen Sie Geld leihen können. Bei einigen Anbietern können Sie heute noch Geld aufs Konto erhalten.

Blitzkredit mit Sofortauszahlung

Blitzkredit Ratgeber Brauchen Sie dringend Geld, da Sie einen finanziellen Engpass überbrücken möchten oder Ihr Arbeitgeber sich Zeit lässt mit der Gehaltszahlung, können Sie einen

Expresskredit

Benötigen Sie dringend Geld, da der Arbeitgeber nicht pünktlich zahlt oder da eine dringende Anschaffung ansteht, können Sie den Expresskredit beantragen. Er zeichnet sich durch

Kurzzeitkredit

Ratgeber | Kurzzeitkredit Kurzzeitkredit oder auch Kurzkredite sind eine sehr gute Lösung, wenn Sie sich kurzfristig Geld leihen möchten. Es handelt sich dabei um kleine

Sofort Geld leihen

Möchten Sie sofort Geld leihen, sollten Sie den Vergleich nutzen. Er zeigt Ihnen einen Überblick der Kreditinstitute mit
  • verfügbaren Kreditsummen
  • möglicher Kreditlaufzeit
  • Höhe der Zinsen
  • Dauer der Auszahlung.
Einige Banken erheben die Zinsen bonitätsunabhängig. Bei anderen Banken werden die Zinsen bonitätsabhängig festgelegt. Sie sind umso günstiger, je besser Ihre Bonität ist.

Was Sie beim Vergleich beachten sollten

Beim Vergleich sollten Sie auf niedrige Zinsen achten. Brauchen Sie das Geld dringend, sollten Sie darauf achten, wie schnell die Auszahlung erfolgt. Nicht zu vergessen ist die Dauer der Rückzahlung. Möchten Sie sofort Geld leihen und brauchen Sie nur einen geringen Betrag, liegt die Laufzeit bei einigen Anbietern nur bei wenigen Wochen oder Monaten. Nicht immer sind die Angebote für solche Kleinkredite tatsächlich günstig. Eine Alternative kann ein normaler Ratenkredit mit einer längeren Laufzeit und in einer höheren Summe sein. Die Konditionen sind dort oft günstiger. Möchten Sie sich bei der Bank Geld leihen, sollten Sie auch darauf achten, ob kostenlose Sondertilgungen, eine kostenlose Gesamttilgung oder Ratenpausen möglich sind.

Zinsen und Bonität

Bei den meisten Banken werden die Zinsen abhängig von der Bonität erhoben. Die im Vergleich bei diesen Banken angezeigten Zinsen gelten nur bei einer hervorragenden Bonität. Bei einer ungünstigen Bonität können die Zinsen deutlich abweichen. Sie sollten daher auf das repräsentative Beispiel achten, das bei den jeweiligen Banken angezeigt wird. Es gilt für ungefähr zwei Drittel der Kreditnehmer.

Geld leihen bei der Bank – so geht’s

Haben Sie sich für eine Bank entschieden, gelangen Sie per Mausklick direkt dorthin. Sie müssen den Antrag online ausfüllen und abschicken. Zumeist wird der Antrag sofort automatisch geprüft. Sie erhalten schon wenige Minuten später eine Antwort. Bei einer Sofortzusage müssen Sie zur Prüfung Ihrer Bonität einen Einkommensnachweis und Kontoauszüge an die Bank schicken. Zusätzlich holt die Bank eine Schufa-Auskunft ein. Liegen alle Voraussetzungen vor, erfolgt eine Identitätsprüfung. Das ist per PostIdent und bei einigen Banken auch per VideoIdent möglich. Der Auszahlung steht dann nichts mehr im Wege.

Geld leihen mit Sofortauszahlung

Können Sie nicht lange auf das Geld warten, sollten Sie auf Anbieter mit Sofortauszahlung achten. Die Anbieter zahlen das Geld noch am selben Tag aus. Diesen Service lassen sie sich häufig mit hohen Zinsen bezahlen. Die Banken mit Sofortauszahlung arbeiten vollständig online. Möchten Sie Ihr Geld heute noch aufs Konto erhalten, müssen Sie die Unterlagen zur Bonitätsprüfung scannen und online an die Bank übermitteln. Die Identitätsprüfung erfolgt per VideoIdent. Sie benötigen dafür eine Webcam, ein Smartphone oder ein Tablet. Da die Banken häufig Gebühren für die sofortige Bereitstellung des Geldes erheben, sollten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bank lesen, bevor Sie Ihren Kredit beantragen.
Tipp: Damit Sie heute noch Geld aufs Konto erhalten, muss Ihr Kreditantrag möglichst noch am Vormittag oder spätestens bis 15:00 Uhr beim Kreditinstitut eingehen. Am Wochenende wird der Kreditantrag zumeist nicht bearbeitet.

Geld leihen sofort für kurze Zeit

Möchten Sie schnell Geld leihen, um einen finanziellen Engpass zu überbrücken, und brauchen Sie nur einen geringen Betrag, finden Sie im Vergleich Anbieter für Kleinkredite mit Sofortauszahlung. Sie können Kredite von weniger als 100 Euro beantragen, die Ihnen oft schon innerhalb von 60 Minuten ausgezahlt werden. Diesen Service lassen sich die Banken mit hohen Zinsen bezahlen. Die Zinsen für diese Minikredite sind meistens deutlich höher als für normale Kredite. Solche Minikredite müssen Sie oft schon innerhalb von 30 Tagen zurückzahlen. Die Rückzahlung erfolgt mit nur einer Rate.

Merkmale von Minikrediten

Da der Minikredit durch eine niedrige Summe und eine außerordentlich kurze Laufzeit gekennzeichnet sind, gelten in der Regel nicht so strenge Anforderungen an die Bonität. Auch bei einer ungünstigeren Bonität können solche Kredite gewährt werden. Das heißt nicht, dass die Bank keine Schufa-Auskunft einholt. Für diese Minikredite gewähren die Banken teilweise verschiedene Optionen, für die sie Zusatzkosten erheben:
  • Aufpreis bei einer durchschnittlichen Bonität ab einem bestimmten Score-Wert
  • längere Laufzeit gegen Aufpreis
  • Zwei-Raten-Zahlung gegen Aufpreis
  • Aufpreis für Sofortauszahlung innerhalb von 60 Minuten.
Möchten Sie sich kurzfristig Geld leihen, sollten Sie auf die Auszahlung innerhalb von 60 Minuten verzichten. Sie erhalten das Geld meistens am nächsten oder übernächsten Tag ausgezahlt.

Geld leihen von Privat

Möchten Sie schnell Geld leihen, kann ein Kredit von Privat eine Alternative zu einem Bankkredit sein. Geld leihen von Privat funktioniert über verschiedene Anbieter, die Sie über den Vergleich finden. Es handelt sich um Kreditmarktplätze, auf denen sich Privatpersonen und Unternehmen registriert haben, die bereit sind, an Privatpersonen einen Kredit zu gewähren. Diese registrierten Privatpersonen sehen die Kreditvergabe an Privat als Alternative zur Geldanlage bei einer Bank. Sie erhalten dafür Zinsen.

Geld leihen von Privat – das müssen Sie tun

Möchten Sie schnell Geld leihen von Privat, erstellen Sie eine Kreditanzeige. Sie geben an, in welcher Summe, über welche Laufzeit und für welchen Zweck Sie Geld leihen möchten. Sind Privatpersonen bereit, Ihnen Geld zu leihen, erhalten Sie ein Angebot. Beim Kredit von Privat gelten andere Anforderungen an die Bonität. Auch bei ungünstiger Bonität können Sie Geld leihen. Das ist mit deutlich höheren Zinsen als bei einem Ratenkredit von einer Bank verbunden.

Für wen sich ein Kredit von Privat eignet

Da bei einem Kredit von Privat andere Bedingungen für die Bonität gelten, kann er für verschiedene Personengruppen interessant sein. Er kann von denjenigen beantragt werden, die kein regelmäßiges Einkommen haben oder über eine ungünstige Bonität verfügen. Teilweise wird er sogar bei einer negativen Schufa-Score gewährt. Wurde Ihr Kreditantrag aufgrund einer ungünstigen Bonität von der Bank abgelehnt und möchten Sie Geld leihen, können Sie einen Kredit von Privat über einen Kreditmarktplatz beantragen. Selbstständige haben häufig Schwierigkeiten, bei einer Bank Geld zu leihen. Der Grund dafür ist das von Monat zu Monat schwankende Einkommen. Eine Alternative zu einem Kredit von einer Bank ist für Selbstständige der Kredit von Privat.

Geld leihen ohne Bank

Geld leihen ohne Bank können Sie bei verschiedenen Kreditmarktplätzen. Bei diesen Kreditmarktplätzen gelten unterschiedliche Bedingungen. Geld leihen ohne Bank können Sie nicht nur bei Kreditmarktplätzen von Privatpersonen. Es gibt auch einige Kreditvermittler, die mit verschiedenen Geldinstituten zusammenarbeiten. Nicht immer sind diese Vermittler seriös.

Geld leihen ohne Schufa

Bei deutschen Banken können Sie keinen Kredit ohne Schufa-Auskunft erhalten. Da sich die Bank für das Risiko eines Zahlungsausfalls absichern muss, holt sie eine Schufa-Auskunft ein. Bei negativer Schufa wird in der Regel kein Kredit gewährt.
Tipp: Bevor Sie einen Kredit beantragen, sollten Sie eine kostenlose Schufa-Auskunft einholen. Darauf haben Sie einmal im Jahr Anspruch. Auf der Webseite der Schufa klicken Sie auf „Auskunft“ und dann auf „Datenkopie“. Sie sollten die Auskunft prüfen und unberechtigte Einträge löschen lassen.

Was Sie bei einem Kredit ohne Schufa beachten sollten

Haben Sie einen negativen Schufa-Eintrag und möchten Sie dringend Geld leihen, sollten Sie auf seriöse Anbieter achten. Es gibt eine Reihe unseriöser Anbieter, die bereits für die Antragsbearbeitung eine hohe Gebühr erheben und letztendlich gar keinen Kredit gewähren. Wird tatsächlich ein Kredit gewährt, sind die Konditionen kaum zu erfüllen. Es gibt jedoch auch einige seriöse Anbieter von Krediten ohne Schufa. Dabei handelt es sich um Vermittler, die mit verschiedenen Banken im Ausland zusammenarbeiten. Da sich diese Banken häufig in der Schweiz oder in Luxemburg befinden, wird dieser Kredit auch als Schweizer Kredit bezeichnet. Bei den seriösen Anbietern XXX müssen Sie nur dann eine Bearbeitungsgebühr bezahlen, wenn der Kredit gewährt wird. Die Zinsen sind etwas höher als bei Ratenkrediten von deutschen Banken. Wird ein Kredit ohne Schufa gewährt, wird die Schufa nicht darüber informiert. Ihre Schufa-Score wird nicht beeinflusst.

Bedingungen für den Kredit ohne Schufa

Bei den ausländischen Banken gelten andere Anforderungen an die Bonität. Sie sollten verschiedene Sicherheiten nachweisen können:
  • Arbeitsverhältnis, das sich nicht in der Probezeit befindet und mindestens sechs Monate besteht
  • regelmäßiges Einkommen in entsprechender Höhe
  • festen Wohnsitz.
Können Sie diese Bedingungen nicht erfüllen, müssen Sie einen Bürgen stellen, der diese Bedingungen erfüllt. Mit verschiedenen Sicherheiten wie einem Eigenheim, einer Lebensversicherung oder Wertgegenständen können Sie Ihre Chancen auf einen Kredit ohne Schufa erhöhen. Um schnell wieder schuldenfrei zu sein, sollten Sie den Kredit ohne Schufa nur mit einer möglichst geringen Summe und einer kurzen Laufzeit beantragen.

Geld leihen bis zum nächsten Gehalt

Dauert es noch einige Tage, bis Ihr Gehalt überwiesen wird, und müssen Sie Geld leihen, da eine dringende Reparatur am Auto ansteht oder eine unerwartete Ausgabe Ihr Budget belastet, gibt es verschiedene Alternativen zum klassischen Ratenkredit:
  • Minikredit, wenn Sie sofort Geld leihen möchten. Abhängig vom Anbieter kann er von Neukunden oft nur mit einer Summe bis maximal 500 Euro beantragt werden. Möchten Sie das Geld sofort auszahlen lassen, müssen Sie dafür einen Aufpreis bezahlen. Der Minikredit ist nur dann günstig, wenn Sie auf die sofortige Auszahlung verzichten.
  • Dispokredit, den Sie bei Ihrer Bank beantragen können. Die Höhe des Dispokredits wird Ihnen meistens abhängig von Ihrer Bonität eingeräumt. Ihren Dispokredit beanspruchen Sie, wenn das verfügbare Guthaben auf Ihrem Girokonto nicht ausreicht. Für den Dispokredit gibt es keine Laufzeit. Geht Ihr Gehalt auf dem Girokonto ein, wird Ihr Dispokredit wieder ausgeglichen. Die Zinsen für den Dispokredit unterscheiden sich, abhängig von den Banken. Sie sind deutlich höher als für einen Ratenkredit. Ein Vergleich kann sinnvoll sein.
  • Kreditkarte, wird meistens zusammen mit dem Girokonto gewährt. Haben Sie noch keine Kreditkarte, können Sie sie online beantragen. Für die Kreditkarte wird zumeist eine Jahresgebühr erhoben. Mit der Kreditkarte können Sie Bargeld am Automaten abheben und bargeldlos zahlen. Ihr Girokonto wird erst einige Tage oder Wochen später belastet. Der Kreditkarten-Vergleich informiert über Anbieter mit günstigen Konditionen.

Geld noch heute aufs Konto bekommen

Möchten Sie heute noch Geld aufs Konto bekommen, sollten Sie einen Anbieter mit günstigen Konditionen auswählen. Sie sollten daran denken, dass Sie für die sofortige Auszahlung eine Gebühr bezahlen müssen. Damit Sie heute noch Geld aufs Konto erhalten, sollten Sie
  • Konditionen vergleichen Anbieter auswählen sich genau über die Bedingungen beim Anbieter informieren Unterlagen zur Bonitätsprüfung scannen Antrag noch am Vormittag stellen und Unterlagen zur Bonitätsprüfung übermitteln Identifizierung per VideoIdent durchführen.
Liegen alle Voraussetzungen vor, erfolgt die Auszahlung per Blitzüberweisung. Bei einigen Anbietern erfolgt die Auszahlung schon innerhalb von 30 Minuten.

FAQ zum Thema Geld leihen

Wie wird die Bonität geprüft, wenn ich noch heute Geld leihen möchte?

Damit das Geldinstitut Ihre Bonität prüfen kann, müssen Sie Kontoauszüge und einen Einkommensnachweis scannen und online an das Geldinstitut übermitteln. Zusätzlich holt die Bank eine Schufa-Auskunft ein. Das dauert nur wenige Minuten.

Wie kann ich Geld leihen von Privatpersonen?

Um von Privatpersonen Geld zu leihen, sollten Sie ein Kreditgesuch bei einem Kreditmarktplatz erstellen. Sie erhalten ein Angebot, wenn jemand bereit ist, Ihnen Geld zu leihen. Kommt die Kreditsumme zusammen, werden die Formalitäten abgewickelt und die Bonität geprüft. Die Auszahlung erfolgt über den Kreditmarktplatz.

Wie lange dauert es, bis ich einen Kredit ohne Schufa erhalte?

Wie lange die Auszahlung bei einem Kredit ohne Schufa dauert, hängt vom Anbieter ab. Es kann zwei Tage dauern, bis Sie Ihr Geld erhalten.

Welche Nachweise werden zur Bonitätsprüfung benötigt?

Zur Prüfung Ihrer Bonität werden meistens Kontoauszüge der letzten drei Monate, ein Gehaltsnachweis und eine Bescheinigung des Arbeitgebers benötigt.

Wie lange dauert die Auszahlung, wenn ich sofort Geld leihen möchte?

Entscheiden Sie sich für einen Anbieter mit Sofortauszahlung, wird das Geld innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Bei Vexcash können Sie Ihr Geld schon innerhalb von 60 Minuten erhalten.

Verantwortungsbewusst Geld leihen

Möchten Sie Geld leihen, sollten Sie verantwortungsbewusst vorgehen. Sie sollten nur einen Betrag leihen, den Sie auch zurückzahlen können. Damit die monatliche finanzielle Belastung nicht zu hoch wird, sollten Sie eher geringe Raten und eine etwas längere Laufzeit wählen. Achten Sie darauf, dass Sie mit der Rückzahlung nicht in Verzug geraten, da Sie sonst schnell einen Schufa-Eintrag erhalten. Können Sie das Geld nicht zurückzahlen, droht schlimmstenfalls eine Schuldenfalle.